Facebook Twitter menu

Medienpolitische Pfingsten

Zu Pfingsten 2018 hosten gleich drei Freie Radios in Kooperation mit weiteren Organisationen - medienpolitische Veranstaltungen und verbinden sich so zu einem großen Netzwerk, das Menschen und Perspektiven rund um Medien, Demokratie und Digitalisierung miteinander verknüpft und an verschiedenen Orten Österreichs unter internationaler Beteiligung zum Thema macht.

Den Anfang macht am Freitag, den 18. Mai Freirad – Freies Radio Innsbruck mit einer Diskussion zu Strategien gegen rechten Populismus.
Danach folgt die #mediana18 am Samstag, den 19. Mai in Linz - gemeinsam mit dem Open Commons-Kongress am Vortag.
Schließlich findet am Dienstag, den 22. Mai in Wien das Symposium 'Democracy under Pressure - Community Medien in Europa' statt, das von Radio Orange 94.0 gemeinsam mit dem Institut für Publizistik der Uni Wien, dem Verband Freier Rundfunk Österreich (vormals Verband Freier Radios Österreich), COMMIT und Okto veranstaltet wird.

Mehr Informationen finden Sie hier und in der Videodokumentation der #mediana.
Sie sind herzlich eingeladen, mit uns zu diskutieren!




< zurück